Ein Dokumentarfilm

Archive for April, 2015

Zeitungsfundgrube: Neue Illustrierte, Nummer 26

“Beim diesjährigen Leistungswettbewerb der Handwerksjugend in Oldenburg gab es eine echte Sensation. Zum ersten Mal siegte im Schmiedehandwerk unter lauter Männern eine junge Dame, die Schmiedin Fräulein Edda Sandstede aus Bad Zwischenahn. Edda, deren feingliedrigen Händen man ihre Kraft nicht zutraut, weiß nicht nur mit dem glühenden Eisen umzugehen. Sie ist genauso geschickt mit Nadel und Faden und steht am Kochtopf genauso wie am Amboß ‘ihren Mann’.” (Neue Illustrierte, 1962)