Ein Dokumentarfilm

Erste Schmiedemeisterin der Bundesrepublik

“Selbst die härtesten und männlichsten Berufe scheinen im Zeichen der Emanzipation vor der weiblichen Konkurrenz nicht mehr sicher zu sein: Die 26jährige Edda Sandstede aus Bad Zwischenahn (Kreis Ammerland) bestand nach Angaben der Handwerkskammer als bisher erste und einzige Frau dieser Tage in Oldenburg ihre Meisterprüfung im Schmiedehandwerk. Nach ihrer Lehrzeit im väterlichen Betrieb in Zwischenahn studierte die Schmiedegesellin mehrere Semester an der Werkkunstschule in Aachen und kehrte danach an den Amboß ihres Vaters zurück, um sich auf die Meisterprüfung vorzubereiten. 1963 wurde sie Bundessiegerin im Leistungswettbewerb der Deutschen Handwerksjugend.“

Deutsche Presse-Agentur, 14. Mai 1968

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.